Startseite | Impressum | Datenschutz

Projekt Regionale 2025

Unsere Idee zur Regionale 2025 Südwestfalen

Digitales Künstlergedächtnis Südwestfalen

 

Das digitale Künstlergedächtnis soll regionale und überregionale bedeutende Kunstwerke aus allen Kunstbereichen wie Bildende Kunst, Musik, Fotografie, Video und Schriftsteller aus Südwestfalen digital in einer Datenbank erfassen und gemeinfrei den Bürgern zugänglich sein. Diese Datenbank kann auf das Land NRW, dem Bund und der Europäischen Union erweitert werden. Die Speicherung und Sicherung der Daten soll über ein Speichermedium aus Glas erfolgen, das Wissenschaftler entwickelt haben und so groß wie ein Zwei-Euro-Stück ist, Temperaturen bis 1000 Grand aushält und mehrere Milliarden Jahre lang auslesbar ist. Wir möchten in naher Zukunft eine nationale und öffentlich zugängliche Datenbank verwirklichen und allen deutschen und europäischen Künstlern von regionaler und überregionaler Bedeutung zur Verfügung zu stellen um ihre Werke für die kommende Generation zu sichern und zu nutzen.

 

Wir suchen Ihre persönliche Unterstützung in verschiedenen Formen.

 

Wenn Sie sich am Projekt beteiligen möchten senden wir Ihnen gerne das untenstehende Formular in PDF zu. Fordern Sie das Formular per Mail

oder Fax 02373-9133157 an!

Vorname
Nachname
E-Mail *
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

Erklärung der Unterstützer Teil 1

Erklärung der Unterstützer Teil 2

Bitte senden Sie uns den Anhang Erklärung der Unterstützer/Ideelle Partner per Fax 02373-9133157, Mail info@mendener-uwg.de oder Post Info-Punkt UWG-Menden, Wilhelmstrasse 38, 58706 Menden zurück. 

 

Vielen Dank für Ihre Bemühungen im Voraus.